Raumakustik

Caparol Logo

CapaCoustic: Raumakustik zum Wohlfühlen

Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen immer wieder, dass sich die allgemeine Leistungs-, Aufnahme und Konzentrationsfähigkeit spürbar erhöht, wenn das Raumambiente ein problemloses Miteinader-Reden und Verstehen ermöglicht. Eine optimale Akustik steigert das individuelle Wohlbefinden und den subjektiv empfundenen „Wellness“-Faktor eines Raumes.

Eine mangelhafte Raumakustik muss nicht sein. Denn es gibt unterschiedliche Akustiksysteme, die man frühzeitig in der Planungsphase oder korrigierend im Sanierungsfall einsetzen kann. Mehr denn je werden dabei Lösungen benötigt, die dem verarbeitenden Handwerk, Architekten und akustischen Fachplanern gleichermaßen Gestaltungsspielraum bieten. Caparol hält hier mit seinem CapaCoustic-Programm ein fein aufeinander abgestimmtes Produktsortiment bereit, das alle Anforderungen an eine optimale Raumakustik sicher abdeckt – eine attraktive Optik stets inklusive. Die drei CapaCoustic-Systeme Fine, Structure und Melapor zeichnen sich dabei durch besondere Einsatz- und Leistungsmerkmale aus – hier können Sie sicher sein: Für jede Anwendung steht Ihnen das am besten geeignete System zur Verfügung.

 

CapaCoustic Melapor:

 

CapaCoustic Beispiel 1

CapaCoustic Beispiel 2

 

CapaCoustic Beispiel 3

CapaCoustic Beispiel 4

CapaCoustic Beispiel 5

CapaCoustic Beispiel 6

  • Hervorragende Akustik – Hightech-Schaumstoff mit sehr hoher Schallabsorption (Schallabsorber „Klasse A“)
  • Wirtschaftlich – effizient bereits bei geringer Belegung der Decken- oder Wandfläche (ca. 30–40% der Grundfläche des Raumes)
  • Schnell und sauber – keine aufwändige Baustelleneinrichtung, geringe Ausfallzeiten der Räume
  • Extrem leicht – kann nahezu überall angebracht werden
  • Schwer entflammbar – Brandverhalten C-S1, d0 nach EN DIN 13 501-1; entspricht B1 nach DIN 4102-1
  • Sauber – keine antistatische Aufladung – zieht keinen Staub an
  • Individuell – unterschiedlich geformte Elemente zum Kleben und Abhängen
  • Farbenfroh – Spritzbeschichtung mit der Caparol-Innenfarbe
  • CapaTrend abtönbar über Farbtonkarte Caparol 3D plus
  • Hohe Temperaturbeständigkeit – langfristig von –40° C bis +180° C
  • Physiologisch unbedenklich – frei von künstlichen und natürlichen Mineralfasern, Halogenen und FCKW

     
CapaCoustic Structure: Fugenloses Deckensystem mit Spritzputzbeschichtung

  • Fein – fugenlose Oberflächenstruktur mit 1-mm-Körnung
  • Hell – Hoher Lichtreflexionsgrad, Weiß 90%
  • Ausgezeichnete Akustik – gute Absorptionswerte
  • Wirtschaftlich – Spritzbeschichtung bis drei Meter Höhe ohne Gerüst
  • Nicht brennbar – Baustoffklasse A2 nach DIN 4102-1
  • Langlebig – gut renovierbar ohne Absorptionsverlust



CapaCoustic Fine: Fugenloses Deckensystem mit Glattputzbeschichtung

  • Hochwertig – fugenloses Deckensystem
  • Innovativ – patentierte Glattputzbeschichtung
  • Hervorragende Akustik – sehr gute Absorptionswerte
  • Nicht brennbar – Baustoffklasse A2 nach DIN 4102-1
  • Langlebig – gut renovierbar ohne Absorptionsverlust

 

{**}